Vom Küken, das wissen wollte, wer seine Mama ist

pekufa

Administrator
Teammitglied
Ein verlorenes Ei und eine lebenswichtige Frage. «Wer ist meine Mama?», möchte das Küken wissen. Auf der Suche nach einer Antwort erntet es aber immer nur Kopfschütteln. Geduldig erklären ihm die Tiere und Pflanzen wie sie ihre Kinder bekommen und großziehen aber dem Küken hat keiner von ihnen das Leben geschenkt. Doch da flattert etwas großes Weißes über den Weg... Eine spannende Geschichte über die Vielfalt des Wunders Leben. (Klappentext)
in Küken auf der Suche nach seiner Mama! Ein absolut entzückendes Kinderbuch, welches eine schöne Auswahl an Tieren und Pflanzen beinhaltet, welche gerade im Frühling anzutreffen sind. Entzückend fand ich, dass dem Küken erklärt wurde, warum die jeweiligen Arten nicht zu ihm gehören, da der jeweilige Nachwuchs entweder geboren wird, in Eiern verbuddelt bzw. erst das Raupenstation hinter sich bringen muss. Hier wird auf kindliche Art erläutert, dass viele Tiere und Lebewesen unterschiedliche Arten haben, ihren Nachwuchs in die Welt zu setzen. Ergänzt wird der Text durch niedliche Zeichnungen von Julia Dürr.

(107246.)

Julia Dürr / Brigitte Endres:
Vom Küken, das wissen wollte, wer seine Mama ist
HC, 32 Seiten
2014: Aracari Verlag
ISBN: 9783905945416
14,90 €
(gebundener Ladenpreis)

107246.jpg
 
Oben