Selbstversorgung

Lemmi

Administrator
Teammitglied
Wurden Selbstversorger früher als verklärte Romantiker abgetan, so ist diese Lebensweise mit Blick auf die zahlreichen Lebensmittelskandale, Umweltkatastrophen und zuletzt der Corona-Pandemie zu einer ernsthaften Option geworden. Natürlich, nachhaltig und gesund leben, unabhängig vom Diktat der Lebensmittelindustrie eigene Nahrungsmittel produzieren und sich in Krisenzeiten notfalls autonom versorgen können – Selbstversorgung hat viele Vorteile.

Der Autor begründet im Vorwort seinen Schritt zur Selbstversorgung und beschreibt seine Sicht auf die derzeitige Situation.

Der Autor ist Diplom-Biologe und hat sich hier ausführlich und fachkundig mit verschiedenen Gartenthemen und dem Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern beschäftigt. Nicht alles ist für den Großstadtmenschen geeignet, doch auch er findet viel Wissenswertes für Balkon oder Terrasse.

Lernen Sie, warum sich manche Pflanzen mit anderen nicht verstehen und wie wichtig die richtige Bodenaufbereitung ist. Selbstversorgung" eignet sich hervorragend als Nachschlagewerk, egal ob für heimische oder exotische Obst- und Gemüsesorten, Pilze, Nüsse oder Kräuter, aber auch für nachhaltige Nutztierhaltung.

(112166.)

Wolfgang Funke:
Selbstversorgung
Unabhängig, nachhaltig und gesund leben
HC,367 Seiten
2022: Scorpio Verlag
ISBN: 9783958034389
25,00 €
(gebundener Ladenpreis)

112166.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben