EllFriede

Moderator
Mit seinem Erstlingswerk „Schau mal, Papa“ präsentiert uns Cornelius Beck eine Liebeserklärung.
An seine Kinder. An Gefühle. Und an das Leben selbst.
Mit der Geburt des ersten Kindes, startete sein persönliches Abenteuer. In spritzigen Kurzgeschichten schildert er liebevoll, wie schön und beglückend, aber auch herausfordernd und aufreibend es mit diesen Dreikäsehochs sein kann. Er nimmt sich den Platz und lässt uns mit seinem Buch und dem Hörbuch an seinem Leben als fünffacher Vater teilnehmen. Mal witzig, mal rührend. Mal herzerwärmend und ganz oft mit ganz viel väterlicher Liebe.
Cornelius Beck hat seine Bestimmung im Leben gefunden, als liebender Vater von fünf Kindern und auch ganz allgemein für sich als Mensch.

(111453.)

Cornelius Beck:
Schau mal, Papa
Erfrischendes und tiefgehendes aus dem Leben eines fünffachen Vaters
gebunden, 159 Seiten
2019: Neukirchener Verlag
ISBN: 9783761566435
12,99 €
(gebundener Ladenpreis)

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 111453.jpg Ansichten: 0 Größe: 64,5 KB ID: 11487
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben