Richtig einkaufen ohne Glutamat. Für Sie bewertet

Lemmi

Administrator
Teammitglied
Glutamat zu vermeiden ist sinnvoll, denn es verführt dazu, mehr zu essen und macht dick. Auch bei Krankheiten wie
Altersdemenz, Parkinson oder Epilepsie vermutet man inzwischen Zusammenhänge mit erhöhtem
Glutamatkonsum. Und bei Migräne und Allergien könnte auch Glutamat dahinterstecken. Mit diesem Einkaufsführer
können Sie Produkte unter die Lupe legen und Glutamat sicher vermeiden.

(105260.)

Hans-Helmut Martin:
Richtig einkaufen ohne Glutamat.
Für Sie bewertet: 550 Fertigprodukte und Lebensmittel
brosch., 114 Seiten
2012: Trias Verlag
ISBN: 9783830439387
9,99 €
(gebundener Ladenpreis)

105260.jpg
 
Oben