Mini-GmbH. Limited oder klassische GmbH

Lemmi

Administrator
Teammitglied
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist die meistgewählte Gesellschaftsform in Deutschland. Im Herbst 2008 wurde das GmbH-Recht modernisiert. Mit der Novelle entstand eine neue Variante der GmbH, die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) auch »Mini-GmbH« genannt. Praxisnah und leicht verständlich vergleicht Rechtsanwalt Jürgen E. Leske in der komplett aktualisierten zweiten Auflage seines Buches die vier Varianten der GmbH, und zwar die 1-Euro-GmbH mit gesetzlicher Mustersatzung, die 1-Euro-GmbH mit individueller Satzung, die klassische GmbH mit gesetzlicher Mustersatzung und die klassische GmbH mit individueller Satzung, und gibt Unternehmensgründern Entscheidungskriterien für die Wahl der vorteilhaftesten Rechtsform an die Hand. Mustersatzungen und Vorlagen unterstützen bei Gründung und täglicher Praxis der Gesellschaft.
Ein Buch zur Entscheidungshilfe bezüglich der richtigen Rechtsform zur Unternehmensgründung.

(106029.)

Jürgen E. Leske:
Mini-GmbH. Limited oder klassische GmbH
HC, 184 Seiten
2011: Verlag Linde International
ISBN: 9783709303580
24,90 €
(gebundener Ladenpreis)

106029.jpg
 
Oben