Insel der Traumpfade

Lemmi

Administrator
Teammitglied
Der Kommandant der englischen Armee Edward Cadwallader behandelt seine schöne, kluge Frau mit der gleichen Härte wie seine Truppen, die er unerbittlich gegen die Ureinwohner Australiens treibt, auch wenn Eloise in Sidney Ansehen geniesst und sein ganzer Stolz ist. Denn immer mehr Untertanen der britischen Krone suchen im Jahr 1995 in Australien als Siedler ein Auskommen auf dem roten Kontinent. Auch als Eward zunehmend dem Rum verfällt, verbietet Eloise sich aus Loyalität, ihn zu verlassen, obwohl ihr Herz längst einem anderen gehört. Erst ein tragisches Ereignis gibt ihr die Kraft zu diesem Schritt. Damit ist sie frei für einen Mann, der Eloise innig liebt und seit vielen Jahren über sie wacht.
Tamara McKinley erzählt in ihrem Buch mit fesselnden Charakteren von den Siedlern und Abenteurern, die ihr Glück auf der Insel der Traumpfade suchen und dabei in eine Welt voller Mythen und Rätsel eindringen.

(101122.)

Tamara MacKinley:
Insel der Traumpfade
HC, 477 Seiten
2008: Bastei Lübbe
ISBN : 9783785723401
19,95 €
(gebundener Ladenpreis)

101122.jpg
 
Oben