Home sweet Home

INes

Moderator
Überlebenstipps für die ersten eigenen vier Wände. Die Zeit im "Hotel Mama" ist vorbei. Es geht los und du musst jetzt dein Leben samt Haushalt selbst auf die Reihe bekommen. Dieses Buch bietet praktische Tipps rund ums Wohnen, Kochen und das zwischenmenschliche Miteinander. Es ist eine Mischung aus praktischem Handbuch für den Alltag, Informationen zur gesunden Ernährung sowie Rezepten und Impulsen fürs Leben. Im Einzelnen geht es darum: - Home Basics oder: Deine ersten eigenen vier Wände; - Ohne Moos nix los oder: Von Fiskus und Finanzen; - Bei Hempels unterm Sofa oder: Von Waschtag bis bügelleicht- Schmeckt nicht, gibt's nicht oder: Hier kocht der Chef!; - Working at the Carwash oder: Rund um den (ersten) Job; - Born to be wild oder: Was wirst du nun tun. Ob die Frage nach dem richtigen Outfit zu einem wichtigen Anlass oder wie Chillen trotz vollgepacktem Terminkalender möglich ist: Hier kannst du alles nachschlagen. Auch ein paar Kapitel über Gott und die Welt sind enthalten. Ein Buch voller Anregungen zur Gestaltung deines Alltags. Die Autorin gibt dir Tipps, was du tun kannst- damit deine Klamotten nicht schweinchenrosa oder gewittergrau werden; - damit am Ende des Geldes nicht noch so viel Monat übrig ist; .- wenn du in einer fremden Stadt eine neue Gemeinde finden willst; - wenn du deine Hemden plötzlich selbst bügeln musst oder auch, wenn du wissen willst, welche Versicherungen du wirklich brauchst. Ein Buch voller Anregungen für die Gestaltung Deines (eigenen) Alltags.

(100681.)

Ingrid Kretz:
Home sweet Home
broschiert, 285 Seiten
2008: Gerth Medien
ISBN: 9783865913036
14,95 €
(gebundener Ladenpreis)

100681.jpg
 
Oben