pekufa

Super Moderator
Jeden Tag werden in Deutschland mehr als 500 Kinder von Erwachsenen aus ihrem famili?ren Umfeld misshandelt. Fast jeden Tag wird ein Kind durch k?rperliche Gewalt get?tet. Das deutsche Kinder- und Jugendschutzsystem versagt mit grausamer Regelm??igkeit. Die Rechtsmediziner der Berliner Charit? Michael Tsokos und Saskia Guddat decken gravierende Missst?nde auf.
In dem Buch erz?hlt ein Rechtsmediziner ?ber verschiedene F?lle von Kindesmisshandlungen. Es geht um die Aufdeckung und Vorbeugung dieser F?lle. Starke Nerven sind bei der Schilderung der Geschichten gefragt.
Tsokos berichtet hier ?ber diverse F?lle von Kindesmisshandlung, die er in seiner T?tigkeit als Rechtsmediziner erlebt hat, und ?ber die Probleme bei deren Aufdeckung, rechtlicher Verfolgung und vor allem: Vorbeugung.
Der Gerichtsmedizioner zeigt anhand der skandinavischen L?nder, dass das sehr wohl m?glich ist, und er zeigt, was unser Staat ?ndern m?sste.

(111527.)

Michael Tsokos / Saskia Guddat:
Deutschland misshandelt seine Kinder
Knaur TB # 78637, 316 Seiten
2015 (4. Aufl.): Knaur Taschenbuchverlag
ISBN: 9783426786376
9,99 ?
(gebundener Ladenpreis)

111527.jpg
 
Oben