Das grosse TEE-Buch

EllFriede

Moderator
Fast 4 Jahrzehnte standen die drei chromglänzenden Buchstaben für kurze Fahrzeiten und einen herausragenden Service der DB.Dieser neu überarbeitete Jubiläumsband zeichnet mit 150 eindrucksvollen Fotos bekannter Eisenbahnfotografen ein lebendiges Bild des Mythos TEE, der vor über 50 Jahren, am 2. Juni 1957 eine neue Epoche des Eisenbahnverkehrs eingeläutet hat.Schon das elegante Äussere sorgte seinerzeit für eine enorme Popularität und wurde sehr schnell zum Symbol für ein grenzenloses Europa.Auf 152 Seiten beschreiben die Autoren ausführlich die Entwicklung des TEE-Verkehrs und erläutern die Technikgeschichte der einzelnen Triebzüge ebenso wie die Lebensläufe der insgesamt 60 eingesetzten Zugpaare. Ein weiteres, interessantes Kapitel gilt auch dem Schnellverkehr der Gegenwart.

(100577.)

Jürgen Franzke / Jörg Hajt:
Das grosse TEE-Buch.
50 Jahre Trans-Europa-Express
HC, 151 Seiten
2007: Heel Verlag
ISBN: 9783898803052
24,85 €
(gebundener Ladenpreis)

100577.jpg
 
Oben