Das Bernstein-Amulett

Beckerbub

Moderator
Die Geschichte von Barbara und Alex, die durch die Mauer getrennt wurden, ist von Intrigen durchzogen. Intrigen, die es den beiden nicht leicht machen, wieder zueinander zu finden. Anfangs waren beide noch in der DDR gefangen. Aber als Alex der Fluchtversuch nach Deutschland glückt, beginnen die Probleme. Vor allem wegen ihrer beiden Söhne macht Barbara immer wieder einen Rückzieher bei bevorstehenden Fluchtversuchen oder legalen Ausreisen. Aber auch, als Barbara endlich bei ihrem Alex sein kann, können sie nicht glücklich sein. Es gibt einige Neider, die ihnen ihr Glück nicht gönnen. Und dann gibt es da noch Mischa, den sowjetischen Offizier, mit dem Barbara im Krieg, als Alex an der Front war, zu tun hatte...
Ergreifenden Gefühle sind nicht alles in diesem Buch. Denn sie stehen vor dem Hintergrund einer wahren Geschichte.

(102543.)

Peter Prange:
Das Bernstein-Amulett
Geschichte einer Familie aus Deutschland.
Knaur TB # 50558, 511 Seiten
2009: Knaur Taschenbuchverlag
ISBN: 9783426505588
9,95 €
(gebundener Ladenpreis)

102543.jpg
 
Oben