ArmbandUHREN Klassik Katalog

trudel

Moderator
Ein umfangreiches Nachschlagewerk, das die legendären deutschen und Schweizer Uhrenmarken portraitiert und die begehrtesten Armbanduhrenmodelle des zwanzigsten Jahrhunderts vorstellt - jedes Modell einzeln mit Bild und den wichtigsten technischen Daten sowie seinem aktuellen Handels- bzw. Schätzwert. Darauf haben Uhrenfreunde schon lange gewartet.
Heute noch erfolgreiche Marken wie Patek Philippe, Rolex, Omega, Longines, IWC, Audemars Piguet oder Zenith sind darin mit ihren großen Klassikern vertreten, aber auch längst in Vergessenheit geratene Spezialitäten von Angelus, Cyma, Excelsior Park oder Wakmann. Die Palette reicht vom preiswerten Einsteigermodell für wenige Hundert Euro, ideal als Grundstein zur ersten eigenen Sammlung, bis zur gesuchten Sammler-Rarität im fünf- bis sechsstelligen Bereich, die Krönung jeder Kollektion.
Stefan Muser und Michael Ph. Horlbeck, die Autoren diesen Grossformatigen Bandes schufen dieses neue Standardwerk unter Berücksichtigung von tatsächlich erzielten Auktionsergebnissen der letzten fünf Jahre, in Einzelfällen werden die Hammerpreise jedoch auch durch abweichende aktuelle Einschätzungen und Preis-Prognosen ergänzt. Ein kleiner Ratgeber zum Aufbau und zur Pflege einer Armbanduhren-Sammlung sowie zur richtigen Aufbewahrung der klassischen Meisterstücke rundet das Werk ab.
Der ArmbandUHREN Klassik Katalog ist ein unentbehrlicher Ratgeber für Uhrensammler und ein kompetenter Preisführer für jeden, der sich mit den Absichten zum Kauf (oder Verkauf) einer klassischen Armbanduhr trägt.

(100170.)

Stefan Muser / Michael Ph. Horlbeck:
ArmbandUHREN Klassik Katalog
broschiert, 232 Seiten mit Illustrationen
2005: Heel Verlag
ISBN: 3898803600
29,90 €
(gebundener Ladenpreis)

100170.jpg
 
Oben