Suchergebnisse

  1. S

    Tiefseedoktor Theodor

    Tiefseedoktor Theodor hat für jedes Meerestier ein offenes Ohr. Eine Qualle mit quälenden Rückenschmerzen? Eine sagenhaft stinkende Sardine? Oder ein Hai mit höllischem Zahnweh? Alles kein Problem für Tiefseedoktor Theodor! Im Nu fährt er eine der vielen Apparaturen an seinem Spezial-Tauchboot...
  2. S

    Kontrastprogramm. Mittendrin statt nur berichten

    Dankbarkeit und ein Stück Demut sind die Botschaft dieses Buches. So will der Autor vermitteln, immer wieder beschreibt er den Unterschied als Privilegierter und den Kontrast zu den vermeintlich armen Ländern mit glücklichen Menschen. Darüber darf man gerne nachdenken und das darf und soll auch...
  3. S

    Der Templerschatz. Eine Spurensuche

    Nicht erst seit Dan Browns Weltbestseller »Sakrileg« sind der Orden der Tempelritter und sein sagenumwobener Schatz fester Bestandteil der Populärkultur. Und auch nicht erst seit Umberto Ecos »Das Foucaultsche Pendel« ist bekannt, dass die Templer immer »ihre Finger im Spiel« haben, wenn es um...
  4. S

    Lilienrupfer

    Undine Busch ist eine patente junge Frau, doch mit der Liebe will es nicht so recht klappen. Bis eines Tages Christian auftaucht. Da ist Undine sofort klar: Das ist der Mann ihres Lebens! Doch nach der ersten gemeinsamen Nacht verschwindet Christian unter fadenscheinigen Begründungen wieder aus...
  5. S

    Die Weihnachtsgeister.

    Wie schon im Klassiker Ein Weihnachtsmärchen von Charles Dickens breitet sich schließlich bei allen Weihnachtsfreude aus! Der geizige Rudi Raff ist nicht gerade beliebt. Die Arbeiter in seiner Fabrik fürchten sich vor ihm und Freunde hat er ebenfalls keine. Doch die drei Weihnachtsgeister lesen...
  6. S

    Tatort Eula. Ein 4500 Jahre altes Verbrechen wird aufgeklärt

    Ein Steinzeit-Kriminalfall, der sich vor 4500 Jahren an den Ufern der Saale abgespielt hat: Drizehn Frauen, Männer und Kinder wurden brutal ermordet. Wer waren die Mörder und warum wurde diese Familie oder Gemeinschaft überfallen? Ein Internationales Archäologenteam mit Wissenschaftlern und...
  7. S

    Trennkost. Das Einsteiger-Kochbuch

    Einfacher war er Einstieg in die Trennkost wohl noch nie als mit diesem Buch: Ein illustriertes Buch mit über 120 neuen Gerichten und Kombinationen. Und dazu die Trennkost-Drehscheibe fürs einfache zusammenstellen zum Trennen. Das gewünschte Hauptgericht auf der mitgelieferten Scheibe einstellen...
  8. S

    Was Krankheiten sagen. Der Weg zur Heilung

    Der Zusammenhang zwischen menschlichen Charaktereigenschaften und Krankheitsursachen ist heutzutage unbestritten. Diese Neuauflage des früheren Knaur-Titels möchte kein Ersatz für Therapien bei Krankheiten sein, sondern helfen, die eigentlichen Ursachen der Erkrankungen zu erkennen. Die Autorin...
  9. S

    Verkehrsknoten Nürnberg

    Mit der Eröffnung der Ludwigsbahn zwischen Nürnberg und Fürth im Jahre 1835 begann in Deutschland das Zeitalter der Eisenbahn und damit auch der beispiellose Start in eine umwälzende neue Epoche des Verkehrswesens. Die Wiege der deutschen Eisenbahn hat sich seitdem zu einem sehr bedeutsamen und...
  10. S

    Wer nichts weiss, muss alles glauben

    Moderne Physik ist die Erfolgsgeschichte der Menschheit. Denn die Naturgesetze gelten immer und überall und für alle. Für Außerirdische genauso wie für uns. Vor der Physik sind alle gleich. Fantastisch. Trotzdem war Physik lange das meistgehasste Fach in der Schule, galt ein Physiker nicht als...
  11. S

    Man stirbt nur zweimal

    Betsy Taylor hat Probleme, wie sie nur eine Vampirkönigin haben kann. Wie um Himmels willen soll sie einen Konflikt mit den Wyndhamer Werwölfen verhindern, wenn sie mit einer Leiche im Handgepäck bei ihnen auftaucht? Und zwar der Leiche eines Rudelmitglieds? Und als wäre das noch nicht genug...
  12. S

    Sieben verdammt lange Tage

    Jonathan Tropper präsentiert uns eine moderne und weltoffene jüdische Familie in den USA präsentiert. Judds Vater ist gestorben und er hat seine Frau Jen mit seinem Chef in flagranti erwischt. So macht er sich doppelt deprimiert auf den Weg in sein Elternhaus. Wo er seine Mutter, seine Schwester...
  13. S

    Frauen & ihre Refugien

    Ein Ort der Entspannung, der kleinen Auszeit, oder einfach zum Träumen - all dies und noch viel mehr kann das persönliche Refugium darstellen. Stefanie von Wietersheim und die Fotografin Claudia von Boch besuchten 21 faszinierende Frauen und gewähren uns einzigartige Einblicke in ganz...
  14. S

    Hypokrates. Wenn die Gier zum Verhängnis wird

    14 Tage im „Leben" eines Versicherungs- und Finanzkonzerns. Wenn Gier nach Geld, Macht und Anerkennung sich zu einem perfiden Gerüst aufbaut, das mit Betrug, Veruntreuung und sogar Mord Richtfest feiert. Wenn diese Gier ein Luftschloss nach dem andern hervorbringt, das nach außen edel und...
  15. S

    Täter im Geheimen

    Die Lebensgeschichte des früheren SS-Oberführers und Gestapo-Mannes Wilhelm Kriechbaum. Seine Laufbahn beginnt mit einem Einsatz als 20jähriger im Ersten Weltkrieg. Als überzeugter Nationalsozialist tritt er pflichtbewusst in die NSDAP ein, wird dort Leiter der Spionageabwehr. Nach Ende des...
  16. S

    Joghurt, Käse, Rahm & Co. Gesundes aus Milch selbst gemacht!

    Dieses Praxisbuch zeigt dem interessierten Leser, wie vielfältig das Lebensmittel Milch ist und wie unterschiedlich die Produkte sind, die daraus hergestellt werden. Die Autorinnen Lotte und Ingeborg Hanreich informieren ausgiebig über die (Kuh)-Milch und ihre Inhaltsstoffe. Und dabei bleibt das...
  17. S

    Spinnewipp

    Als ich am 25. Juni 1922 in der westfälischen Fabrikstadt Lüdenscheid das gebrochene Licht in einem Mietshaus erblickte, wars gerade rot auf dem Kalenderblock. Der kleine Egon Neuhaus ist ein Sonntagskind. Und sehr dünn, ein Spinnewipp, ein Spinnweben. Nach wenigen Jahren geht die Ehe der Eltern...
  18. S

    Quantenheilung - Taschenkalender 2011

    Der Quantenheilungskalender ist der praktische und ideale Begleiter durch das ganze Jahr für alle, die die meditative und äußerst wirkungsvolle Selbsthilfetechnik noch besser in ihren Alltag integrieren wollen. Dieser Taschenkalender enthält nicht nur alle wichtigen Übersichten, Feiertage...
  19. S

    Selling Bratwurst in Down Under

    Die Autorin schildert witzig und pointiert, wie sie bei einer Australienreise den charmanten John kennenlernt. Wieder zurück in Deutschland merkt sie allerdings, dass es für beide keine kleine Urlaubsliebelei war. E-Mails werden gewechselt, in denen sich die beiden viel voneinander erzählen...
  20. S

    Essbare Wildpflanzen Europas: 1500 Arten, über 700 Fotos

    Dieses Buch ist das wohl Beste zum Thema essbare europäische Wildpflanzen. Mit Hinweisen zum Sammeln und zur Verwendung der Pflanzen, zu deren Lebensräumen und Pflanzenschutz und was bei etwaigen Vergiftungen zu tun ist beginnt das Buch. Es folgt nach den deutschen Namen alphabetisch geordnet...
  21. S

    Rote Rosen in Lüneburg

    Seit Herbst 2006 wird die Serie Rote Rosen für die ARD in Lüneburg produziert. Der Erfolg der Serie ist auch der Stadt Lüneburg zu verdanken, die uns als pittoreske Kulisse dient, die mit ihren Winkeln und Plätzen und ihrem historischen Ambiente unverwechselbare Motive bietet und eine große...
  22. S

    Anton taucht ab

    Anton fährt mit seinen Großeltern an einen See, der ziemlich klares Wasser hat, aber verdammt tief ist. Während Oma schwimmt und Opa angelt und Anton langweilt sich fürchterlich. Was soll er bloß an so einem faden Ort so ganz allein unternehmen? Bis er mit einem Fisch Bekanntschaft macht, den er...
  23. S

    Schwarzer Herbst

    Wie viele Orte wurde auch das Lausitzer Dörfchen Presenchen durch den Braunkohlebergbau zerstört, seine Bewohner hat man umgesiedelt. Doch Presenchen lebt! Davon überzeugt, lässt Elli Noack die Grabsteine ihres vom Tagebau geschluckten märkischen Dorfes heimlich in den Garten des neuen...
  24. S

    Tutenchamun und die falsche Mumie

    Der zehnjährige Tutenchamun ist Herrscher über Ägypten und hat viele Feinde. Sein Freund Herkos, ein junger Prinz aus Kreta, ist der Einzige, der aufklären kann, wer dem Pharao eine gefälschte Ibis-Mumie untergeschoben hat. Da der Ibis ein heiliger Vogel ist, handelt es sich dabei um ein...
  25. S

    Sephira - Ritter der Zeit. Die Bruderschaft der Schatten

    Laurina, die Tochter eines Wikingerfürsten, gerät als Schiffbrüchige im Mittelmeer in eine geheime Bruderschaft von Assassinen. Diese erkennen ihr Kampftalent und wollen sie mithilfe eines magischen Rituals zu einer der ihren, einer Unsterblichen machen. Die Bruderschaft, die sich Sephira nennt...
Oben