Suchergebnisse

  1. T

    Im Grunde Böse

    In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden. Wir sind verwickelt in einen Krieg gegen gewaltige Kräfte, die ausgestattet mit einer grenzenlosen Macht über unser Leben auch die Freiheit bedrohen, die wir...
  2. T

    Markus, mach mal!: Runter vom roten Teppich und rauf auf die Leiter

    Das Leben im Lockdown – eine Katastrophe? Die Karriere – am Ende? Berufsaussichten – keine? Hmmm. Vielleicht doch nicht. Der unter anderem durch die Telekom-Werbung bekannte Schauspieler, Regisseur und Produzent Markus Alexander Majowski ist geübt im Improvisieren und erfindet sich in der...
  3. T

    Wie Staub im Wind

    Während in Berlin die Mauer fällt, kommt in Havanna das Leben zum Stillstand. Das Einzige, was alle im Übermaß besitzen, ist Zeit. Verbunden durch den Durst nach Leben findet sich eine verschworene Gemeinschaft zusammen, der »Clan«. In ihrer Mitte die kämpferische Elisa, Clara, ruhig und...
  4. T

    Kat Menschiks und des Psychiaters Doctor medicinae Jakob Hein

    Gekaute Blätter, gekochte Wurzeln, vergorene Samen, geraspelte Rinde, gerauchte Blüten. Was den Konsum psychoaktiver Pflanzen angeht, waren wir Menschen zu allen Zeiten und auf allen Erdteilen kreativ und probierfreudig. Im Buch treffen wir auf verschiedenste Pflanzen und Substanzen, die wir...
  5. T

    Adventszauber in Sachsen

    Mit 50 tollen Tipps und Inspirationen für die ganze Familie sowie zahlreichen Informationen, wo sich die faszinierenden Bräuche in Sachsen am ursprünglichsten erleben lassen, macht dieser Band die schönste Zeit des Jahres noch schöner. Dieser Ausflugsführer ist der perfekte Begleiter für die...
  6. T

    Palace Papers

    In einer faszinierenden chronique scandaleuse erklärt die Autorin kenntnisreich und bestens informiert die stoische Standhaftigkeit der Queen, etwa wie sie mit dem Tod von Prinz Philip umging, aber auch dem ihrer Schwester Prinzessin Margaret und ihrer Mutter, der Queen Mother, und wie sie trotz...
  7. T

    Tiere in Uniform

    Tiere sind seit Urzeiten Begleiter des Menschen - als Nutztiere, Beschützer und Freunde. In der Geschichte der Tiere wurden viele zur militärischen Verwendung eingesetzt. Barbara Maiwald dokumentiert in diesem Buch die Verwendung von Tieren in den deutschen Streitkräften vom Ende des 19...
  8. T

    Halunkenpostille. Notizen aus der Hauptstadt der BRD

    Wie sang einst das DISTEL-Kabarett in der Hauptstadt der DDR: Da hat vor 50 Jahren noch keiner dran gedacht. Unser Kolumnist lebt und arbeitet als freier Schriftsteller mit Frau, Hund und diversen Vögeln in Berlin. Das war zumindest in den ersten Monaten sein Nachsatz, wir haben ihn dann...
  9. T

    Wer schweigt stimmt zu

    Wie wollen wir eigentlich leben? Nach zwei Jahren Pandemie, in zermürbten Gesellschaften, verformten Demokratien, polarisierten Debatten, erschöpften Volkswirtschaften und eingeschränkten Freiheitsrechten, liegt diese Frage mitten auf dem europäischen Tisch! Ulrike Guérot hat ein wütendes Essay...
  10. T

    Die Mula

    Luz, eine junge Kolumbianerin, will sich von ihrem Elternhaus lösen, um wiederkehrender häuslicher Gewalt zu entfliehen. Sie sucht ein selbstständiges Auskommen für sich und ihren kleinen Sohn. Ohne zu wissen, in was sie sich hineinbegibt, nimmt sie ein zwielichtiges Jobangebot an und landet in...
  11. T

    Corona in Lateinamerika

    Die Corona-Pandemie hat Lateinamerika mit besonderer Härte getroffen. In keiner Weltregion haben sich so viele Menschen nachweislich mit dem Virus infiziert wie hier. Unter dem Einfluss der Pandemie haben Armut und Ungleichheiten zugenommen und die Wirtschaftskrise hat sich verschärft. In...
  12. T

    Verboten gut! Trash-TV

    Jenny Elvers liebt trashige TV-Formate und stand schon selbst für Promi Big Brother und Co. vor der Kamera. Aber auch als Zuschauerin weiß sie verrückte C-Promis, herrliche Peinlichkeiten und das Fremdschämen vor der Glotze zu schätzen. Kaum jemand kennt das Geschäft mit den verboten guten...
  13. T

    Das brennende Gesicht

    Es ist Weihnachten als auf dem Dach eines Hotels in Kassel ein ermordeter katholischer Priester gefunden wird. Wenige Tage später, an exponierter Stelle in der Innenstadt, die zweite Leiche – wieder ein katholischer Priester. Keine Zeugen, keine Spuren. Ein vager Verdacht führt Kommissarin Anke...
  14. T

    Liebe Mama - Bastelfreundschaftsbuch

    Ein wunderschönes Andenken und Geschenk z. B. zum Muttertag in zeitgemäßem Design. Mit Platz zum Aufschreiben, Malen und Ankreuzen, was Mama einzigartig macht! (105606.) Liebe Mama - Bastelfreundschaftsbuch Für dich und deine Mutter Broschur, 48 Seiten 2011: Coppenrath Verlag ISBN...
  15. T

    Tristan. Der Name des Bösen

    Das Rätselraten um den mysteriösen Auftragsmörder aus dem Dritten Reich geht weiter. 60 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges graben sich Anke Dankelmann und ihr Partner Bernd Stengel durch die Geschichte und alte Akten und fördern Erschreckendes zu Tage. Und in der Gegenwart bekommen es die...
  16. T

    Zeitenwechsel

    Mit ganz neuen Erkenntnissen, aber auch mit einem neuen Blickwinkel auf altbekannte Themen wird in diesem Werk die Vielfältigkeit der Menschheitsgeschichte beleuchtet und fundiert belegt. Betrachtungen zur Entwicklung des Glaubens an Gott und der sich wandelnden Rolle der Naturwissenschaften...
  17. T

    Taschen-Tierarzt für Hunde

    Dieser handliche Ratgeber ist vollgepackt mit aktuellen Informationen über die häufigsten Hundekrankheiten und gibt Antworten auf viele Fragen, die Tierärzten gestellt werden: Wie macht man einen Allergietest bei Hunden? Was deutet auf eine Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse hin? Wie wirkt...
  18. T

    Kasi Kauz und die komische Krähe

    Eine komische Krähe ist im Wald aufgetaucht. Sie hat leuchtend bunte Federn und stößt schrille Schreie aus. Die Waldtiere machen sich Sorgen. Susi Wildschwein fürchtet, die Krähe könnte für ihre Familie gefährlich werden. Eichhörnchen Flitz hat Angst um seinen Nussvorrat. Die Ente Frau...
  19. T

    Im Auge des Zebras

    Was physikalisch vollkommen unmöglich ist, geschieht in ganz Deutschland: Überall werden Teenager entführt, die Eltern kurz darauf ermordet. Und allen Beweisen nach wurden die Taten zur selben Zeit und von derselben Person verübt! Kommissarin Olivia Holzmann vom LKA Berlin tappt im Dunkeln und...
  20. T

    Seine Erlaucht Genosse Graf

    Wie war das Leben eines Kundschafters der Hauptverwaltung Aufklärung der DDR? Und was für ein Gefühl muss es gewesen sein, zwischen zwei Welten herumreisen zu können? Graf ist nicht nur "zwischen den Welten" gewandert sondern hat sogar den Untergang der einen Welt erleben müssen. Und hat dann...
  21. T

    Frieda Feldhamster

    Auf dem Getreidefeld von Bauer Albertsson wartet jeden Tag ein neues Abenteuer auf Frieda Feldhamster und ihre Freunde. Gemeinsam gießen sie die vertrockneten Blumen im Blühstreifen, machen ein Picknick am Waldbach, sammeln Getreidekörner für Friedas Vorratskammer, feiern ein großes Sommerfest...
  22. T

    Astrix für jede Lebenslage

    Die bekanntesten und kultigsten Asterix-Zitate als Aufstell-Buch auf 240 Seiten. Es werden hier die lustigsten Erlebnisse und Lebensweisheiten der tapferen Gallier aus den ersten 24 Bänden der beliebten Comicserie vorgestellt. Dabei geht es nicht nur um klassische Gallier-Themen wie Essen...
  23. T

    Kriminalgschicht

    «Kriminalgschicht» ist ein Gemeinschaftswerk der Berner Troubadours Mani Matter, Jacob Stickelberger und Fritz Widmer. Als Mani Matter im Februar 1972 allzu früh aus dem Leben gerissen wurde, war das Werk noch nicht ganz fertig gestellt: Zwei Lieder und die Auflösung der «Kriminal-oper» (wie das...
  24. T

    Pendel, Steine, Nervenkekse

    Wege aus der Esoterikfalle Heilsteine, Pendel, Orakelkarten, Selbsterfahrungskurse und Ratgeber jeglicher Art: Schier unüberschaubar ist inzwischen das Angebot auf dem Esoterikmarkt. Menschen auf der Suche nach Sinnerfüllung und Orientierung für ihr Leben werden jedoch oft enttäuscht und gehen...
  25. T

    Der andere Jesus

    Beinahe wäre dieses Buch niemals veröffentlicht worden. Zuviel Sprengkraft birgt das Material, das über viele Jahre als überlieferter Text aufgezeichnet wurde. In großer Genauigkeit und überaus glaubwürdig werden die Umstände der Kreuzigung beschrieben. Ein Manuskript, das verblüffender nicht...
Oben