Suchergebnisse

  1. I

    Kein ICH, Kein Problem

    Unsere westliche Kultur ist bestimmt von der Maxime: Ich denke, also bin ich. Das Ego, das Bewusstsein, das Ich bilden das Zentrum unserer Selbstdefinition. Unser Denken ist wie ein Pilot, der uns durch unser Erleben der Welt navigiert: es ordnet das Unordentliche, kategorisiert und bewertet...
  2. I

    Wintergruft

    In einer Nachbargemeinde von Osnabrück in " Sandfelde " verschwindet die Pfarrerin der Gemeinde, Heike Meierbrink, spurlos nach einer Auseinandersetzung mit ihrem Ehemann. Sie war hinter sein Verhältnis, das er mit der Chorleiterin hat, gekommen und verließ das Haus im Streit. Als sie nach Tagen...
  3. I

    Was kann das sein - Essen?

    Die Antworten auf die Frage „was kann das sein?“ finden sich in lustigen Spiel- und Verwandlungsaktionen, die ganz nebenbei auch Sprache und Wortschatz fördern. Aus einem Brötchen wird ein Hund? Aus einem Käse eine Giraffe? Oder aus einer Orange ein Pferd? Interessante unzerreißbare...
  4. I

    Was kann das sein - Früchte

    Die Antworten auf die Frage „was kann das sein?“ finden sich in lustigen Spiel- und Verwandlungsaktionen, die ganz nebenbei auch Sprache und Wortschatz fördern. Aus einem Brötchen wird ein Hund? Aus einem Käse eine Giraffe? Oder aus einer Orange ein Pferd? Interessante unzerreißbare...
  5. I

    Weihnachten mit Tieren

    Clara, das kleine Reh, wünscht sich ein Weihnachtsfest voller Überraschungen. Doch der Schnee macht alles schwierig für die Tiere im Wald. Das Essen ist knapp. Ein süßes Weihnachtsbuch! Tolle Bilder, wie immer von Eve Tharlet und eine liebevoll geschriebene Geschichte, die in der Weihnachtszeit...
  6. I

    Falsches Spiel am Canale Grande

    Venedig, 1602: Celia ist fasziniert von dieser Stadt, in die sie ihren Vater und dessen jungen Assistenten Ned begleiten darf. Offiziell sollen die drei Piratenüberfälle auf Handelsschiffe aufklären, doch es gibt auch noch den geheimen Auftrag, nach einem verschwundenen Mädchen zu forschen...
  7. I

    Unsere Hochzeit - Erinnerungsalbum

    Erinnerungsalbum mit wattiertem Umschlag für viele Erinnerungen zum selbstgestalten. (103965.) Reinhard Abeln / Heidi Stump: Unsere Hochzeit Erinnerungsalbum zum selbst gestalten gevunden, wattiert, 42 Seiten 2004 (2. Auflage): Verlag Butzon & Bercker ISBN: 9783766614544 12,90 € (gebundener...
  8. I

    Freie Liebe: Über neue Sexualmoral

    Mit der weltweiten Corona-Krise scheint ein Zeitalter an sein Ende gekommen zu sein, dessen Signatur der Individualismus war. In der kollektiven Bedrohung entdecken wir wieder, wie kostbar Menschen sind, die Verantwortung übernehmen, verlässlich in der Nähe sind und selbstlose Zuwendung...
  9. I

    Die Macht der weisen Schlange

    Loranthus stampft durch den Wald und flucht lauthals über sechs Kelten. Überfallen! Ihn, einen Bürger Roms! Mit seinem Sklaven wäre das nicht passiert. Der war auch Kelte, furchterregend und stark. Aber nein! Er starb wegen einer Sklavin. Die war nun alles, was Loranthus noch hatte. Diese...
  10. I

    Jäger kochen Wild. Lieblingsrezepte und Anekdoten leidenschaftlicher Jäger

    Das Jagd-Kochbuch mit dem Seitenblicke-Effekt: Prominente österreichische Jäger verraten ihre liebsten Wildrezepte, gewürzt mit vielen Anekdoten rund um die Jagd. Zu den Rezeptlieferanten gehören u. a. die Grafen Bernhard und Hans Georg Kinsky; Reichsgraf Gundaccar Wurmbrand-Stuppach...
  11. I

    Enzo. Die Kunst, ein Mensch zu sein

    Enzo ist ein Hund, aber er ist kein gewöhnlicher Hund: Enzo glaubt, er wird im nächsten Leben als Mensch wiedergeboren. Garth Stein hat hier eine wunderbare und bedachte Geschichte geschrieben. Er lässt beim Lesen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt sein, auch wenn die Geschichte...
  12. I

    Verlassene Orte in Westsachsen

    Wo zu DDR-Zeiten Tempel der Industriearchitektur und Arbeitsstätte tausender Menschen standen, stehen heute viele Fabriken in Chemnitz, dem Erzgebirge und dem Vogtland leer. Die ramponierten Mauern spiegeln noch immer die einstige Größe und Bedeutung der Arbeit wider, die darin geleistet wurde...
  13. I

    Das Brennnessel-Buch

    Die Brennnessel dient als Heilpflanze und Nahrungsquelle – früher besonders in Notzeiten, heute auch in der Gourmetküche –, nützt im Gartenbau und der Haustierpflege. Legenden, Zaubersprüche und rituelle Anwendungen zeugen von ihrer Bedeutung in vielen Kulturen. Mechtilde Frintrup wirft einen...
  14. I

    Esoterik ist kein Quatsch

    Ein Buch zum spirituellen Zeitgeschehen dem Aufstieg der Menschheit aus der 3. in die 5. Dimension. Geballte Informationen, in denen die Autorin die wichtigsten Geheimnisse der Esoterik recherchiert und einen ?berblick ?ber dieses riesige, faszinierende Wissensgebiet gibt. Dieses Buch ist eine...
  15. I

    Women`s Right to the City

    Der Autor analysiert, wie Frauen ihre politischen Anspr?che auf ?Wohnen mit der Familie? als politischer Kategorie in der Gestaltung von Stadtr?umen in Sinaloa (Mexiko) Mitte der 70er und 80er Jahre gestalteten. Frauen forderten und verst?rkten die kulturelle und politische Bedeutung der...
  16. I

    Psychologische Diagnostik mit Kindern und Jugendlichen

    ?Wie kann ich den Diagnostikprozess m?glichst effektiv gestalten??, ?Wie kann ich sich verweigernde Jugendliche zur Mitarbeit motivieren?? und ?Wie teile ich die Ergebnisse den Eltern mit?? - Dies sind nur einige Fragen und Unsicherheiten, die nicht nur Berufsanf?nger im Rahmen der...
  17. I

    Feierabend und keine Zeit zum Kochen

    "Feierabend und keine Zeit zum Kochen? bietet 150 einfach schnelle Rezepte macht Schluss mit allen Ausreden. Schmackhaftes auf den Tisch zu bringen ist so easy, so lecker, so fix. F?r alle, denen abends schlicht die Inspiration fehlt und die vorab sehen m?chten, dass es wirklich kein Hexenwerk...
  18. I

    Fett heilt - Zucker tötet

    Seit Jahrzehnten meiden wir Fett wie die Pest, wir essen fettarme und fettfreie Produkte, lieber Eiweiß statt Eigelb und schneiden jedes Stückchen Fett vom Fleisch, um der allgemein akzeptierten Empfehlung nachzukommen, unseren Fettkonsum einzuschränken. Der Autor, Dr. Bruce Fife, ist nicht...
  19. I

    Das wei?e M?uslein

    Dieses au?ergew?hnliche Comic Buch erz?hlt von Ausgrenzung, Mobbing, Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit. Die Themen werden in einer lustig - tragischen Weise dargestellt, und beim Lesen entdeckt man (frau) immer wieder etwas Neues. Wer kennt es nicht, das schlimme Gef?hl, nicht mitspielen zu...
  20. I

    Hanna, Lukas und der Friedensfuchs

    Eine geteilte Stadt: So lange schon sind die beiden Gebiete jenseits der hohen Mauer verfeindet, dass kaum einer sich erinnern kann, wie es zur Entfremdung kam. Erst als Hanna und Lukas durch einen Zufall im verbotenen ?Sperrgebiet? aufeinandertreffen, machen sie sich neugierig daran, das alte...
Oben